Loading...
XITO > Videos

> Anwendungsbeispiel: Oberflächenbearbeitung, Bohren in Holz

Anwendungsbeispiel: Oberflächenbearbeitung, Bohren in Holz
Material Entfernung ProduktvideoAnwendungsbeispiel
Die Oberflächenbearbeitung ist ein wichtiges Fertigungsverfahren. Auch hier können Roboter, Leichtbauroboter bzw. Cobots eingesetzt werden. Besonders für das Bohren und Fräsen eignen sich moderne Roboter, zum Beispiel in Holz aber auch in Aluminium. Mit XITO werden auch individuelle Robotik-Anwendungen kostengünstig für jedes Budget realisierbar. Dieses Anwendungsbeispiel zeigt das Bohren von Löchern in Euro-Paletten um Versandartikel darauf zu verschrauben, das Fasen von Kanten und Fräsen/Gravieren in Holz. Zum Einsatz kommt das Compact Line Module der Firma ToolDrives GmbH & Co. KG gemeinsam mit einem Universal Robots UR10e. In Kombination mit der passenden Absaugung ist so schmutzfreies und präzises Arbeiten möglich. Mehr Informationen zu XITO und den genannten Produkten unter: http://www.xito.one
Produkte im Video
Auch interessant:
Produktvideo

Asyril Eye+ DE

Produktvideo

Universal Robots new e series collaborative robots

DispensierenMaschinen-BeschickungMaterial-EntfernungMaterialumschlagMontageQualitätsprüfung
Produktvideo

Maschinenbestückung mithilfe optischer Bilderkennung - ...

Maschinen-Beschickung

Dieses Produkt konfigurieren

Konfigurieren Sie mit diesem Produkt Ihre individuelle Lösung im XITO Designer – Ihr digitaler Planer für Robotik-Anwendungen. So automatisieren Sie ganz einfach zum Festpreis.